Pilz schließt sich Wolfpack an

By Lukas / On Apr.27.2015 / In News / Width 0 Comments

"Pilz Mutterf***er!

WOLFPACK Entertainment hat schon oft seine Follower und die Medien mit neuen Moves verwundert. Es macht uns halt keinen Spaß, immer nur das zu machen, was Sicherheit verspricht, was sowieso jeder macht oder was uns nicht herausfordert. Dieses Mal soll es also Female-Rap sein! Dieses Genre, bei dem Medien, Rapper und Videoregisseure immer einen Kotzreiz bekommen. Möglicherweise liegt das daran, dass Female-MCs immer mit dem anstrengenden Emanzen-Zeigefinger durch die Welt rennen (Nicht, dass wir etwas gegen emanzipierte Frauen hätten!), oder einfach nicht rappen können. PILZ hingegen ist genau das gegenteilige Extrem, dennoch bleibt das Thema undurchschaubar, fragwürdig, polarisierend und kontrovers.
Hinter all den Battlerap-Lines und der markanten Stimme von PILZ stecken jedoch kluge Gedanken, interessante Prinzipien und viel Qualität, weshalb wir nicht lange überzeugt werden mussten, KOPFKINO samt PILZ als neustes Sublabel von WOLFPACK Entertainment, zu signen.

Das erste gemeinsame Album "PILZ - Beef“ erscheint am 05.06.2015 und ist ab sofort überall vorbestellbar."

So ist es auf der offiziellen Facebook Seite von Wolfpack Entertainment zu lesen.

2013 wurde ein Signing bei der Halunkenbande vermutet, da über den Youtube-Channel von Baba Saad der Track "Bildtitelseite" veröffentlicht wurde.

Den Song könnt Ihr Euch unten noch mal anhören.

Wir gratulieren Pilz an dieser Stelle zu dem Signing und sind gespannt, was das Album alles zu bieten haben wird!

 

Leave a Reply